Die Lücke im "Gösgen" wurde geschlossen

Der Überlauf am alten Teich, der in den Weg über die gesamte Breite einen tiefen Graben ausgewaschen hat, wurde zwischenzeitlich verrohrt. Mit Betonrohren und Schotter wurde der Weg für Wanderer, Fahrradfahrer und auch Trecker passierbar gemacht.

Die Benutzer mögen aber bitte darauf achten, größere Flurschäden zu vermeiden.

 

Nach oben