Gelungener Abend zum Einstand

Die 1. Rock & Blues-Night war ein voller Erfolg. Zwar kamen augenscheinlich nicht so viele Besucher wie zu unserer letzten Bluegrass-Night, der Stimmung tat das an diesem Abend aber keinen Abbruch. Bei (fast) vollem Dorfhaus und vollständig gefüllten Rängen in der "Außengastronomie" wurde es wieder ein tolles Event. Die drei Bands taten auf der eigens neu gestalteten Bühne natürlich das, wozu sie angeheuert wurden. Alle Musiker beherrschten ihre Instrumente; Stimme und Ton passten hervorragend: Rock & Blues vom Feinsten.

Leider fiel durch einen technischen Defekt zu Beginn der Veranstaltung die gewohnte Tonübertragung nach draußen aus. Obwohl dieser Fehler nicht mehr behoben werden konnte, war die Stimmung dort auch ohne die Hintergrundmusik bestens.

Die Bedenken, nach fünf grandiosen Bluegrass-Nights ähnlich erfolgreich zu sein, verflogen schnell. Das Orga-Team um Rolf Hannes war sich schnell einig: "Alles Super!"

So eine Veranstaltung läuft aber auch nicht ohne die erforderliche Unterstützung. An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Helfern, die den Abend so hervorragend vorbereiteten. Und natürlich danken wir den Leuten, die von Beginn bis zum späten Ende die Bewirtung und alles drum herum übernahmen. Ein ganz besonderer Dank gilt unseren Freunden und Gönnern, die uns auch dieses Jahr wieder finanziell unterstützten.

(Bilder folgen in Kürze)

Nach oben